Isabelle Dyckerhoff:

Biografie:
Isabelle Dyckerhoff (*1959) arbeitete über 20 Jahre als Journalistin, bevor sie sich
ganz der Malerei zuwandte und die Klassenbesprechungen von Prof. Jerry Zeniuk an
der Akademie der Bildenden Künste in München besuchte. Ihre Werke sind in
zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland zu sehen.
2015 nahm sie am International Studio & Curatorial Program (ISCP) in New York teil.

Sie lebt und arbeitet in Berlin und München.