Ölmalerei neu entdecken - Der doppelte Boden der Wirklichkeit

Zurück zur Übersicht
Merkliste
Nummer
20-KALAA
Titel
Ölmalerei neu entdecken - Der doppelte Boden der Wirklichkeit
Dozenten
Info
Ich empfinde die Arbeit am Inbild als die größte Herausforderung im Schaffensprozess jenes Motiv, das in der Realität noch nicht existiert und unter künstlerischer und geistiger Anstrengung seinen Weg auf die Leinwand findet.
Gemeinsam mit Ihnen möchte ich den schöpferischen Weg dieses Inbilds gehen. Egal ob Sie eine bloße Idee, eine Vorzeichnung, eine Fotografie oder eine wie auch immer geartete Vorlage mitbringen: Es ist alles erlaubt, was der Malerei dienlich ist! Das bloße Sehen von Wirklichkeit führt zu imaginierten, neuen Welten. Diese erscheinen dann unter Klärung von Kompositionsfragen auf der Leinwand. Das möchte ich anregen und mit Ihnen dabei die subtile Methode der Ölmalerei neu entdecken. Wie dringt eine bestimmte Farbmixtur in den Grund ein? Welche Pigmentierung verleiht der Malerei Stabilität? Das sind faszinierende Prozesse zwischen Technologie und Alchemie.
Zeitraum
Mo. 01.06.2020 - Fr. 05.06.2020 
Dauer
5 Tage 
Uhrzeit
10:00 - 17:00 
Kosten
480,00 €  
Maximale Teilnehmerzahl
15 
Fotos:
Zurück zur Übersicht

Merkliste