Modellieren und Malerei in 6 Tagen

Zurück zur Übersicht
Merkliste
Nummer
23-LANGT
Titel
Modellieren und Malerei in 6 Tagen
Dozenten
Info
1.-2.-3.- und 4.Dimension

Kunst ist mehr als schönes Ausschmücken.
Der Hörer, Betrachter oder Berührer erfährt eine spirituelle Erfahrung, die über das Sichtbare hinausgeht. Musik ist ist kosmische Erfahrung, die die Seele berührt. Ein Gemälde gibt ein inneres Bild wieder, das verschwindet, sobald mandie Leinwand umdreht.
Die Skulptur ist in ihrer Dreidimensionalität körperlich erfahrbar. Denkt man jedoch an Berninis Marmorfiguren in der römischen Villa Borghese, erfährt der Betrachter auch hier eine Spiritualität, die nach der ersten Verblüffung über die technische Perfektion ein Gefühl hervorruft, das ebenso schwierig zu beschreiben ist, wie es einem beim Hören von Musik oder Betrachten von Bildern ergeht und in die Vierte Dimension entführt.

Mutsuo Hirano
Thema für das Modellieren in Ton oder ähnlichen Materialien
ist das Erschaffen einer Figuration, die sich an Vorbildern aus der Kunstgeschichte und des eigenen Repertoires orientiert.
Neben notwendigen, technischen Ratschlägen geht es um das Umsetzen von Vorzeichnung in Skulptur.


Thomas Lange
Auch hier geht es um das Umsetzen von Motiven, die aus dem eigenen Fundus hervorgehen und sich auch mit Motiven aus der Kunstgeschichte mischen können.
Wie immer geht es darum, gemeinsam die individuelle Bildsprache weiterzuentwickeln und durch neue Akzente zu bereichern.


Mutsuo Hirano und Thomas Lange
In der zweiten Hälfte der Woche kann zwischen den beiden Kursen “hin und her “ – gewechselt werden und die beiden Disziplinen miteinander verbunden werden.
Zeitraum
Mo. 02.10.2023 - Sa. 07.10.2023 
Dauer
6 Tage 
Uhrzeit
10:00 - 17:00 
Kosten
650,00 €  
Maximale Teilnehmerzahl
12 
Fotos:
Zurück zur Übersicht

Merkliste