Berge in Aquarell

Nummer
24-FIKIW2
Titel
Berge in Aquarell
Dozenten
Info
Saßen Sie schon einmal direkt vor dem Matterhorn oder der Eigernordwand und haben versucht diese mächtigen Berge aquarellistisch umzusetzen?
So ein Erlebnis ist natürlich spektakulär und durch nichts zu toppen.

Was wir in diesem zweitägigen Aquarellseminar „Berge“ im Atelier versuchen werden umzusetzen, ist etwas unspektakulärerer. Es ist aber auch wesentlich günstiger, als Vorort zu malen.
Ich werde mit Ihnen zusammen versuchen, einen Hauch dieser Bergatmosphäre, im Atelier einzufangen.

Berge zu malen ist natürliche Ergänzung für das Großstadtseminar. Es beinhaltet die gleiche Faszination, die gleichen Elemente, das Gefühl von Höhe und Freiheit.
Der einzige Unterschied bei den Bergen ist der natürliche Verlauf der Linien. Während wir im Großstadtseminar geometrische Linien betrachten und umsetzen, ist in der Bergmalerei alles natürlich und frei von rechten Winkeln.

Es gibt 2 weitere 2-Tages-Kurse: Großstadtansichten geht voran und Venedig schließt an.
Beim Besuch von 2 Kursen verringert sich der Preis auf 500 statt 520 Euro und bei 3 Kursen von 780 auf 750 Euro.
Zeitraum
Mo. 18.11.2024 - Di. 19.11.2024 
Dauer
2 Tage 
Uhrzeit
10:00 - 17:00 
Kosten
260,00 €  
Maximale Teilnehmerzahl
12 
Fotos: