Es ist nicht sicher, ob die Lehrveranstaltung "Reineke Fuchs" (Nr. 21-NOURC) zur Merkliste hinzugefügt wurde. Bitte überprüfen Sie die Merkliste und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Reineke Fuchs

Zurück zur Übersicht
Diese Veranstaltung ist bereits auf Ihrer Merkliste
Nummer
21-NOURC
Titel
Reineke Fuchs
Dozenten
Info
Reineke Fuchs ist ein hundeartiges Tier mit langen vibrissae (Schnurrhaare) wie die einer Katze.
Abgesehen von seinem atemberaubendem Antlitz, verfügt er über außergewöhnliche Verhaltensweisen. Diese bieten genug Stoff für fantastische Geschichten, zu finden in der Mythologie oder in Fabeln, aber auch im alltäglichen Leben.
Seine enorme Anpassungsfähigkeit ermöglicht es ihm auch in der heutigen Zeit als
„Stadtfuchs“ bestens zu überleben.

Thema dieses Seminars ist die bildhauerische Auseinandersetzung mit diesem fabelhaften Wesen in Form eines Portraits in Ton.
Inspirierende Bilder und Texte, sowie ein Modell (präparierter Fuchs) werden zur Ansicht angeboten, auf Wunsch anatomischer Grundkenntnisse vermittelt.
Bis auf die Größe (ca. 17 x 15 x 15cm) sind der künstlerischen Umsetzung keine Grenzen gesetzt, es kann akademisch (nach Modell) oder frei gearbeitet werde.

Alle Altersstufen, Vorkenntnisse nicht erforderlich

copyright Bild 3: United States Fish and Wildlife Service
Zeitraum
Mo. 16.08.2021 - Do. 19.08.2021 
Dauer
4 Tage 
Uhrzeit
10:00 - 17:00 
Kosten
400,00 €  
Maximale Teilnehmerzahl
Fotos:
Zurück zur Übersicht