Es ist nicht sicher, ob die Lehrveranstaltung "Ölmalerei - ruhig oder dynamisch" (Nr. 22-SINWW) zur Merkliste hinzugefügt wurde. Bitte überprüfen Sie die Merkliste und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Ölmalerei - ruhig oder dynamisch

Zurück zur Übersicht
Diese Veranstaltung ist bereits auf Ihrer Merkliste
Nummer
22-SINWW
Titel
Ölmalerei - ruhig oder dynamisch
Dozenten
Info
Mit dem gezielten Kennenlernen der vielfältigen Eigenschaften von Ölfarben eröffnet sich ein breites
Feld der Ausdrucksmöglichkeiten. Ob konkreter Naturbezug oder Fantasiewelt, ob Ruhe oder
Dynamik, der Schwerpunkt der Maltechnik liegt in der Erschaffung atmosphärischer Bildräume.
Dabei kann es sich um Landschaftsansichten aus großer Höhe aber auch um Nahsichten, wie etwa
den Blick auf dichtes Gestrüpp handeln. Die besondere Geschmeidigkeit der Ölfarbe wollen wir unter
Anwendung von Pinsel, Rakel oder anderen kreativen Hilfsmittel ausloten.
An jedem Seminartag werde ich zur Einstimmung eine Arbeit live im Kurs malen und dabei die
jeweiligen Arbeitsschritte kommentieren. Die Gegensätze von ruhiger und dynamischer Ausstrahlung
werden dabei gezielt vermittelt. Dauer ca. 20 Minuten.
Das Seminar soll bei jedem Teilnehmer in offener und unkomplizierter Kursatmosphäre Kreativität
wecken.
Zeitraum
Mo. 11.07.2022 - Do. 14.07.2022 
Dauer
4 Tage 
Uhrzeit
10:00 - 17:00 
Kosten
400,00 €  
Maximale Teilnehmerzahl
12 
Fotos:
Zurück zur Übersicht