Es ist nicht sicher, ob die Lehrveranstaltung "Drei Tage - Drei Bilder" (Nr. 20-WASSD) zur Merkliste hinzugefügt wurde. Bitte überprüfen Sie die Merkliste und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Drei Tage - Drei Bilder

Zurück zur Übersicht
Diese Veranstaltung ist bereits auf Ihrer Merkliste
Nummer
20-WASSD
Titel
Drei Tage - Drei Bilder
Dozenten
Info
Jeder hat sie, jeder kennt sie.
Die Unvollendeten (Problembilder) stehen im Keller, oder lehnen mit dem Gesicht zur Wand. Man kommt nicht weiter. Ob es nun drei einzelne Bilder oder vielleicht 3 kleine Serien sind. Sie warten auf die Vollendung oder Veränderung.

Zerstörungsprozesse sind Kreativprozesse.
Schon in der Kunstgeschichte und Mythologie gelten Zerstörungsprozesse als grundlegende Basis für das Erschaffen von neuen Werken.
Das Zerstören von schon vorhandenen Strukturen und das hinzufügen neuer Formen und Linien macht Spaß.

In diesem Kurs suchen wir nach neuen Bildstrategien.
Jeder Teilnehmer/in wird individuell beraten, betreut und gefördert. Jeder arbeitet mit seinen gewohnten Materialien, Anregungen diese auch anders und experimentell einzusetzen werden gegeben.
...damit die Unvollendeten vollendet werden können.
Zeitraum
Mo. 11.05.2020 - Mi. 13.05.2020 
Dauer
3 Tage 
Uhrzeit
10:00 - 17:00 
Kosten
300,00 €  
Maximale Teilnehmerzahl
12 
Fotos:
Zurück zur Übersicht