Jutta Hass:

Biografie:
1956 in Bobingen geboren
1987 Gründung eines eigenen Ateliers,
seitdem freischaffend als Künstlerin tätig
Seit1995 zahlreiche Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen
Seit 1999 Mitgliedschaft im Berufsverband Bildender Künstler Schwaben Nord e.V.
Mitglied im Kunstverein Bobingen und Bad Wörishofen
Seit 1999 Lehraufträge an der Schwaben - Akademie Irsee und Kunstwerkstatt Allgäu
2002 Johann-Georg-Fischer-Kunstpreis der Stadt Marktoberdorf
und 3. Frauenförderpreis des Landkreises Augsburg