Assoziative Malerei – Blumen und Wiesen

Zurück zur Übersicht
Merkliste
Nummer
19-PRISS1
Titel
Assoziative Malerei – Blumen und Wiesen
Dozenten
Info
Laufen über ein Blumenfeld – der Gedanke daran abstrahiert und reduziert, geht fast schon weg von der Form des Gegenstandes, der Blume. Das Laufen lässt den Augenblick in unseren Augen als einen verwischten Moment zurück. Die Erinnerung daran fokussiert die Atmosphäre, Gefühle, Emotionen und das Farbempfinden. Gleichzeitig sind das
Schlüsselwörter für das Aquarell, da die Aquarelltechnik sich besonders gut eignet, um ein luftiges, flüchtiges, aber farbintensives und ausdrucksstarkes Ambiente bildlich darzustellen. Das Seminar geht auf Aspekte der Darstellung von Stimmungen ein mit den Mitteln der Bildkomposition, der Nass-in-Nass-Technik, dem System der Akzente sowie der
Analyse und Abstraktion der Form.
Zeitraum
Do. 02.05.2019 - So. 05.05.2019 
Dauer
4 Tage 
Uhrzeit
10:00 - 17:00 
Kosten
390,00 €  
Maximale Teilnehmerzahl
14 
Fotos:
Zurück zur Übersicht

Merkliste