Wildes Denken und künstlerische Freiheit - Malerei als Experiment

Zurück zur Übersicht
Merkliste
Nummer
17-GLAEH
Titel
Wildes Denken und künstlerische Freiheit - Malerei als Experiment
Dozenten
Info
Schwerpunkt in Horst Gläsker’s Kurs ist die freie künstlerische Arbeit, die sich aus der Bewegung, dem Tanz und dem Zufall ergibt

Zusätzlich werden Übungen zu Farbe und Raum angeboten.
Hier werden die unbegrenzten Möglichkeiten der Wirkung von Farben, miteinander, untereinander, im Innen- und Außenraum experimentell ausprobiert. In der Ausführung der gestellten Aufgaben, haben die Studenten größtmögliche Freiheit.

Die Ergebnisse werden gemeinsam analysiert und besprochen.
Auch Einzelgespräche sind möglich.
Zeitraum
Mo. 22.05.2017 - Sa. 27.05.2017 
Dauer
6 Tage 
Uhrzeit
10:00 - 17:00 
Kosten
420,00 €  
Maximale Teilnehmerzahl
12 
Fotos:
Zurück zur Übersicht

Merkliste