Neben dem Beruf - Malerei von Grund auf erlernen

Zurück zur Übersicht
Merkliste
Nummer
S19-BBGL
Titel
Neben dem Beruf - Malerei von Grund auf erlernen
Info
Neben dem Beruf - Malerei von Grund auf erlernen

Die Akademie der Bildenden Kuünste an der Alten Spinnerei Kolbermoor bietet ab Januar 2019 wieder den Studiengang berufsbegleitend an.

Das Angebot wendet sich an alle, die neben dem Berufsleben ein Kunststudium absolvieren möchten. Innerhalb von drei Jahren werden die Teilnehmer systematisch über die Grundlagen des Zeichnens bis an die Umsetzung eigener Bildideen in Malerei herangeführt. Es wird mit den unterschiedlichsten Methoden, Motiven und Materialien gearbeitet, um die Teilnehmer mit der ganzen Fülle der künstlerischen Möglichkeiten vertraut zu machen.

Das Studium dauert insgesamt drei Jahre und umfasst 66 Arbeitstage.

Am Ende des Studiengangs, im dritten Jahr, wird den Studenten das Diplom der Akademie verliehen. Derzeit aktuelle Künstlerpositionen zu den jeweiligen Seminarschwerpunkten werden ebenfalls vermittelt. Durch ein vertieftes Verständnis künstlerischer Strömungen, Konzepte und Techniken können später eigene Positionen und Stilrichtungen entwickelt werden. Insbesondere im dritten Studienjahr wird besonderer Wert auf die Entwicklung individueller künstlerischer Themenstellungen gelegt.

1. Studienjahr: Basismodul (bestehend aus 7 Wochenendseminaren, einem 3-Tage-Seminar zum Thema Aktzeichnen und 1 Arbeitswoche), Januar 2019 bis Dezember 2019.

2. Studienjahr: Hauptmodul/Vertiefen der Grundlagen/Vertiefen der erlernten Fertigkeiten
(bestehend aus 7 Aufbauseminaren, einem 3-Tage-Seminar zum Thema Druck und einer Arbeitswoche).

3. Studienjahr: Projektmodul/freies Arbeiten/Entwickeln eines künstlerischen Projektes
(bestehend aus 9 Projektseminaren und 1 Arbeitswoche).

Termine des Grundstudiums:

1. WE:
19. - 20.01.2019 "Sehen lernen" am Objekt, zeichnerische Darstellungsmöglichkeiten, Licht und Schatten werden am Thema Stillleben erkundet

2. WE:
02. - 03.02.2019 "Die eigene Handschrift finden": experimentelle Zeichenmethoden, Strich, Schraffur, Monotypie

3. WE:
16. - 17.03.2019 Farbenlehre, Materialkunde und experimentelles Malen. Kreidegrund, Pigmente, Bindemittel.

3 Tage: Aktzeichnen
03. - 05.05.2019 Porträt und Figur, Einführung ins Porträt- und Aktzeichnen, 3 Tage

4. WE:
01. - 02.06.2019 "Grauwerte" Studium von Licht und Schatten, Tonwerttrennung, Grisaillemalerei

Arbeitswoche:
20. - 24.07.2019 "Wie kommt die Farbe ins Bild?" Farb- und Bildaufbau, Komposition am Thema Landschaft

5.WE:
07. - 08.09.2019 "Von der Skizze zum Bild" Methoden von Bild-Planung und Entwicklung

6.WE:
12. - 13.10.2019 "Außenräume - Innenräume" räumliche Darstellung, Perspektive und Architektur

7. WE:
30.11. - 01.12.2019 "Bild ohne Abbild" Farbräume, Farbträume, abstrakte Farbfelde
Zeitraum
Sa. 19.01.2019 - So. 01.12.2019 
Dauer
 
Uhrzeit
10:00 - 17:00 
Kosten
2100,00 €  
Maximale Teilnehmerzahl
14 
Zurück zur Übersicht

Merkliste