Komponieren und Denken in Acryl

Zurück zur Übersicht
Merkliste
Nummer
18-STANR
Titel
Komponieren und Denken in Acryl
Dozenten
Info
Ransome Stanley ist in seinen Bildern ein ständiger Wanderer zwischen Europa und Afrika, auf den Spuren seiner afrikanischen Identität, ein großartiger Erzähler von Geschichten über archaische Symbole, Masken und fremde Zaubermächte. Seine Bilder sind aber auch häufig gestaltet mit westlichen Chiffren wie Comicfiguren, Hollywoodrelikten, Afri Cola keine plakative Malerei, sondern ein vorsichtiges Herantasten an Farbklänge und Formenzusammenhänge.
In diesem Acryl-Seminar möchte Ransome Stanley mit seinen Teilnehmern auf eine sehr persönliche und individuelle Reise gehen und experimentelle Bildkompositionen erarbeiten. Das Seminar beschäftigt sich mit Techniken, Strukturen, Bildfindungsideen und deren Umsetzung. Ziel ist es, das Gefühl für das Zusammenspiel von Komposition, Technik und Inhalt fortzuentwickeln.

Seminarsprache
Deutsch, Englisch
Zeitraum
Do. 29.11.2018 - So. 02.12.2018 
Dauer
4 Tage 
Uhrzeit
10:00 - 17:00 
Kosten
350,00 €  
Maximale Teilnehmerzahl
12 
Fotos:
Zurück zur Übersicht

Merkliste