Das Weiß im Aquarell

Zurück zur Übersicht
Merkliste
Nummer
18-JURIK1
Titel
Das Weiß im Aquarell
Dozenten
Info
Und schon sind wieder alle Flächen zugemalt und das Weiß, und damit oft das Licht im Bild, ist verschwunden. Im Aquarell ist viel Planung nötig um die weißen Flächen auszusparen. Wo lässt man Weiß stehen und wo nicht und wie viel Weiß braucht das Bild?
Komposition und Bildaufbau ist auch hier sehr wichtig. Gerade das Weiß kann man bewusst einsetzen, um den Betrachter durch das Bild zu navigieren. Tonwertskizzen sind eine wertvolle Hilfe.
Zeitraum
Di. 27.02.2018 - Do. 01.03.2018 
Dauer
3 Tage 
Uhrzeit
10:00 - 17:00 
Kosten
240,00 €  
Maximale Teilnehmerzahl
13 
Fotos:
Zurück zur Übersicht

Merkliste